Memories & More #Grußkarte

Mit den Karten von Memories & More (oder Erinnerungen & mehr, wie es im deutschen Katalog heißt 😉 ) kann man auch prima schnelle Grußkarten werkeln. Die Karten eignen sich toll, um sie mit anderen Sachen aus dem Katalog zu kombinieren. Zum Beispiel mit Designerpapier.

Ich hab die Kartenkollektion „Farbenspiel“ genommen und mit dem gleichnamigen Designerpapier verwendet. Noch ein paar passende Lack-Akzente drauf und einen schönen Stempel-Spruch – fertig!

In diesem Video seht ihr die perfekten Kombi-Möglichkeiten der versch. Kartenkollektionen:

Habt eine schöne Woche!

Merken

Merken

Merken

Dina

Verwendete StampinUp-Produkte

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.