Besonderes, Einfach so, Karten

Mutmach-Karten

Gestern sind 24 Mutmach-Karten entstanden. In unserer direkten Nachbarschaft ist ein Lebenshilfe-Wohnheim für Menschen mit Behinderungen, das von der Corona-Pandemie stark betroffen ist. Es dürfen keine Angehörigen zu Besuch kommen, die Betreuer sind teilweise auch krank und durch „fremdes“ Personal ersetzt, um 3 Bewohner wird getrauert. Alles sehr schlimm für sie!

Ich hoffe, ich kann den Bewohner/-innen mit den Karten wenigstens eine kleine Freude und etwas Mut machen.

Dina

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.