Bei unserem Bloghop heute vom Stampin´Unlimited Designteam dreht sich alles um die neuen InColors 2021-2023 von Stampin´Up! Schön, dass Du vorbei schaust 🙂

Also ich muss sagen, ich mag die neuen Farben wirklich sehr dieses mal! Am besten gefällt mir Seladon und Papaya, aber die anderen 3 sind auch toll! Besonders in Kombination miteinander finde ich sie sehr stimmig. Ich konnte mich also nicht wirklich entscheiden und hab somit ein Kärtchen gewerkelt, auf das ich Herzen in allen 5 Farben genäht habe. Dazu gibt´s noch eine kleine Ziehverpackung für ein Tütchen „tetesept“-Badeschaum (unbezahlte Werbung, einfach weil ich es mag 😉 ) . Und weil´s so schön ist und so einfach ging, hab ich wieder aus allen 5 Farben des Designerpapiers eine Verpackung gewerkelt. Auf dem letzten Foto findest du meine Schneideskizze dazu, falls du sie nachbasteln möchtest. Das Geschenkband ist in echt auch wirklich schön. Das hab ich dann einfach um den Badeschaum gelegt und die Band-Enden jeweils von innen nach außen durch das Loch gesteckt, oben mit etwas Kordel verknotet. So kann man den Badeschaum einfach aus der Verpackung ziehen 🙂 Noch ein schöner Spruch mit einem Ziersteinchen drangehängt – fertig:-)

Habt ein wunderbares, hoffentlich sonniges Wochenende und bleibt gesund!

Verwendete Produkte: Stempel, Papier, Stanzformen von Stampin´Up!

Und hier geht´s zu den anderen Mädels  vom Stampin`  Unlimited Designteam:
Dina von Lieblingsstempel (@lieblingsstempel) *hier bist du gerade*
Mona von Papierträume & Stempelliebe  (@papiertraeume_und_stempelliebe)
Sabrina von Stampin Naturelove   (@sabrinarosenkranz)
Isa von Stempeltörtchen  (@isa_stempeltoertchen)
Nina von Mamaninadesign (@mamaninadesign)
Karo von Karos Kreativkram (@karos_kreativkram)
#stampinunlimited #bloghop #stampinunlimitedbloghop #stampinunlimiteddesignteam

 

Dina

Nach einer Idee vom Frühlingsworkshop@home von Daniela -klick-  ist diese Geburtstagskarte entstanden. Eigentlich sollte ein Schmetterling drauf, aber ich mag diese „alte“ Libellen-Stanze so sehr, dass ich diese verwendet habe.

Stempel, Tinte und Papier  von Stampin´Up!

Habt ein wunderbares, sonniges Wochenende! Der Frühling naht 😉

Dina

Da mein Kartenvorrat an Trauerkarten recht leer war, habe ich ein paar neue Karten gewerkelt. Inspiriert zu dem Layout hat mich dabei eine wunderschöne Karte von Daniela -klick-. In dieser Geburtstagsvariante werde ich sie auf jeden Fall auch noch mal stempeln.

Ich habe statt der Mohnblüten das Set „Für alle Zeit“ benutzt. Der Textstempel ist aus dem alten Set „Voller Mitgefühl“.

Stempel, Tinte und Papier  von Stampin´Up! Das schwarze Garn ist von Creative Depot

Habt ein wunderbares Wochenende!

Dina

Willkommen zu unserem Bloghop vom Stampin´Unlimited Designteam. In diesem Monat hat Sabrina mal wieder einen Sketch für uns erstellt, nach dem wir unsere Projekte gewerkelt haben. Wenn du Lust hast, dann bastle doch auch ein Projekt in Anlehnung unseres Sketches Nr. 2 und poste es in deinen Social-Media-Kanälen mit dem Hashtag   #designteamstampinunlimitedsketchNr2   Wir freuen uns darauf!

Jetzt aber zu meinem Projekt. Ich hab eine „Hallöchen“-Karte gewerkelt und hab dabei die bestickten Blumen verwendet. Ich hab mich echt in sie verliebt 😉 Bei den Farben hab ich mich diesmal noch zusätzlich an der Color Challenge vom Global Design Project #gdp285 -klick- orientiert und die Blüten in den Farben Saharasand, Safrangelb und Rauchblau (mein Lieblingsblau, und das steht auf der Auslaufliste – schnief! Aber ich hab mir noch einen Pack Farbkarton gesichert – yeah!) ausgestanzt. Ich mag ja Pastelltöne sehr. Weiterlesen

Dina

Bei uns im Kreis schnellen die Zahlen gerade mal wieder hoch 🙁 Wie gut, dass man auch per Post eine persönliche, handgemachte kleine Freude zum Geburtstag verschicken kann! Ich hab diesmal eine Z-Fold-Card gemacht. Dazu gibt´s jede Menge toller Anleitungen im Netz! Besonders gefällt mir der weiß embosste Gruß auf Transparentpapier 🙂

Stempel und Papier  von Stampin´Up!

Habt ein wunderbares Wochenende und bleibt gesund!

Dina

Heute dreht sich bei unserem monatlichen Bloghop vom Stampin´Unlimited Designteam alles um das wunderschöne Stempelset „Zauberhafte Grüße“.

Ganz nach dem Motto: Ein Set – viele Ideen. Ich hab mit diesem Set wirklich schon viel gewerkelt, weil es einfach so schön ist 🙂 Diesmal wollte ich gern etwas mit den Blending-Pinseln machen. Daher hab ich drei Stück Flüsterweiß mit Blüten und Blättern mit dem Versamark-Stempelkissen bestempelt und mit weißem Pulver embosst (Emboss-resist-technique).  Da ist dann erstmal nicht viel zu sehen 😉 Aber wenn man dann mit dem Blending-Pinsel und etwas Farbe drüber geht, kommen die embossten Stempelabdrücke super schön zur Geltung. Ich hab die 3 Stück Farbkarton in 3 verschiedenen Farben (Safrangelb, Blütenrosa und Flamingorot) eingefärbt und dann auf ein Stück schwarzen Kartongeklebt. Schön Frühlingsfrisch, oder? Weiterlesen

Dina

Heute ist wieder Bloghop vom Stampin´Unlimited Designteam und wir haben uns diesmal an einer Farbchallenge ausgetobt. Also diese 3 Farben sind erlaubt (plus Neutralfarbe):

Ich hab mich noch zusätzlich für schwarz entschieden und habe eine farbenfrohe Geburtstagskarte gewerkelt. Die Buchstaben sind leider nicht mehr im Katalog, aber ich liebe sie einfach. Ich hab jeweils ein Stück Farbkarton zugeschnitten und ein passendes Stück von den doppelseitigen selbstklebenden Schaumstoffbögen zurecht geschnitten. Die obere Folie abziehen, Farbkarton drauf kleben und beides mit der Stanzform durch die Stanzmaschine kurbeln. So bekommt man tolle 3D-Buchstaben! Dann einfach die untere Schutzfolie noch abziehen und Buchstaben aufkleben – ganz easy 🙂  Als Gag hab ich dann das Y durch eine Eistüte ersetzt. Das Set „Eiszeit“ gibt es zusammen mit der passenden Handstanze im aktuellen Minikatalog, ebenso die süßen schwarzen selbstklebenden Steinchen.

Habt ein wunderbares Wochenende und jetzt noch viel Spaß und Inspiration bei unserem Bloghop. Weiterlesen

Dina

Hier ist noch ein passendes Kärtchen zum Minialbum vom Freitag. Die gleichen Farben, Stempel und Papier. Diesmal hab ich mir nur den aktuellen Sketch vom Global Design Projekt #GDP274 als Vorlage genommen 🙂 Den unteren Teil meiner Karte habe ich mit den Blending Pinseln verwischt. Für den ersten Versuch ist es ganz gut geworden, oder? 😉

Verwendete Produkte: (Werbung unbezahlt und unbeauftragt)
Stempel, Farbe und Papier von Stampin´Up!

Habt eine gute neue Woche und bleibt gesund und kreativ!

Dina

Willkommen zum Stampin´Unlimited Bloghop im neuen Jahr. Jetzt geht unser Bloghop schon ins 3. Jahr – juhuu! Ich bin zwar keine Stampin´Up! Demo mehr, aber trotzdem freue ich mich natürlich riesig auf die Sale-a-bration 2021! Und die ist heute unser Thema. Zusammen mit dem neuen Frühjahrs-Minikatalog gibt es wieder jede Menge neuer Produkte 🙂 Schaut bei den anderen Mädels vorbei, da gibt es mehr Info´s!

Ich hab mit dem tollen Designerpapier „Ombré“  (gratis bei 60,-€ Bestellwert) ein paar quadratische Geburtstagskarten gewerkelt. So schön farbenfroh, da braucht es gar nicht viel mehr. Den Stern hab ich mit den Stanzformen „Bestickte Sterne“ ausgestanzt und die Sprüche mit weißem Pulver auf schwarzen Karton embosst. Und dann kam noch meine Nähmaschine zum Einsatz, die jetzt endlich auch einen schönen, festen Platz in meinem Kreativzimmer hat! Ich hoffe, sie gefallen euch 🙂

Ich wünsche euch noch alles Gute für das neue Jahr und jetzt noch viel Spaß und Inspiration bei unserem Bloghop. Weiterlesen

Dina

Für eine liebe ehemalige Kollegin brauchte ich eine Hochzeitskarte, aber nicht zu kitschig sollte sie sein. Da hab ich einfach auf das tolle Designerpapier in Holzoptik zurück gegriffen. Die tolle Kartenform hab ich bei Daniela -klick- gesehen und finde sie super. Farbkarton A4 in Flüsterweiß der Länge nach halbieren (10,5cm). Dann den Streifen an der langen Seite falzen bei 10,5cm und 25,0cm. In die lange Seite ein Loch stanzen, die kurze Seite mit Designerpapier bekleben 🙂 Die tollen Sprüche sind übrigens aus dem alten Stempelset „Für besondere Anlässe“, eines meiner Lieblingsstempel 😉

Verwendete Produkte: Stempel, Stanzen und Papier von Stampin´Up!

Bleibt kreativ und gesund!

Dina

Heute ist eine erste Weihnachtskarte oder besser gesagt Adventskarte entstanden. Das Stempelset“ In the pines“ mit den passenden Stanzen ist einfach (Jahres-) zeitlos, oder? Die Farbkombi ist ganz schlicht in Weiß/Zimtbraun gehalten.

Verwendete Produkte: Stempel, Stanzen, Prägeschablone und Papier von Stampin´Up!

Bleibt kreativ und gesund!

Dina