Hier ist noch ein passendes Kärtchen zum Minialbum vom Freitag. Die gleichen Farben, Stempel und Papier. Diesmal hab ich mir nur den aktuellen Sketch vom Global Design Projekt #GDP274 als Vorlage genommen 🙂 Den unteren Teil meiner Karte habe ich mit den Blending Pinseln verwischt. Für den ersten Versuch ist es ganz gut geworden, oder? 😉

Verwendete Produkte: (Werbung unbezahlt und unbeauftragt)
Stempel, Farbe und Papier von Stampin´Up!

Habt eine gute neue Woche und bleibt gesund und kreativ!

Dina

Bei all den unschönen und deprimierenden Nachrichten im Moment, gibt es doch auch immer wieder gute und wunderschöne Neuigkeiten …. wie die Geburt eines Kindes, das gesund und munter auf diese Welt gekommen ist 🙂 Und zu diesem Anlass verschenke ich immer noch am liebsten mein Minialbum – Babie´s erstes Jahr! Meinem ursprünglichen Album -klick- habe ich nun ein Makeover verpasst und das Ganze mit einem Cover/Einband versehen. So ist alles geschützt und das Minialbum passt perfekt in jede Handtasche (man/frau will es ja zeigen 😉 )

Die Anleitung und die Meilensteinkarten (habe ich selbst entworfen), stelle ich euch gerne kostenlos zur Verfügung. Bitte NUR private, keine kommerzielle Nutzung! Und über eine Verlinkung und/oder netten Kommentar freue ich mich IMMER! 🙂

PDF-Downloads:

2021-Anleitung_Minialbum-Babies-erstes-Jahr_mit_Einband_Lieblingsstempel

Meilensteinkarten_grau_Lieblingsstempel

Meilensteinkarten_savanne_Lieblingsstempel

Verwendete Produkte: (Werbung unbezahlt und unbeauftragt)
Stempel, Farbe und Papier von Stampin´Up!

Habt ein schönes Wochenende!

Dina

Willkommen zum Stampin´Unlimited Bloghop im neuen Jahr. Jetzt geht unser Bloghop schon ins 3. Jahr – juhuu! Ich bin zwar keine Stampin´Up! Demo mehr, aber trotzdem freue ich mich natürlich riesig auf die Sale-a-bration 2021! Und die ist heute unser Thema. Zusammen mit dem neuen Frühjahrs-Minikatalog gibt es wieder jede Menge neuer Produkte 🙂 Schaut bei den anderen Mädels vorbei, da gibt es mehr Info´s!

Ich hab mit dem tollen Designerpapier „Ombré“  (gratis bei 60,-€ Bestellwert) ein paar quadratische Geburtstagskarten gewerkelt. So schön farbenfroh, da braucht es gar nicht viel mehr. Den Stern hab ich mit den Stanzformen „Bestickte Sterne“ ausgestanzt und die Sprüche mit weißem Pulver auf schwarzen Karton embosst. Und dann kam noch meine Nähmaschine zum Einsatz, die jetzt endlich auch einen schönen, festen Platz in meinem Kreativzimmer hat! Ich hoffe, sie gefallen euch 🙂

Ich wünsche euch noch alles Gute für das neue Jahr und jetzt noch viel Spaß und Inspiration bei unserem Bloghop. Weiterlesen

Dina

Zugegeben, das Jahr 2020 war nicht unbedingt das beste. Aber wir können uns nicht beschweren, wir sind relativ glimpflich (gesundheitlich, beruflich und privat) durch dieses Jahr gekommen und dafür sind wir unendlich dankbar! Wir/ich haben wichtige Entscheidungen und Veränderungen getroffen und das war auch gut so. Ich hoffe trotzdem, dass das neue Jahr besser wird! Vor allem für diejenigen, die in 2020 besonders zu kämpfen hatten, egal in welcher Weise! Und natürlich wünsche ich mir, dass man sich endlich wieder treffen kann… mit Freunden, zum Musik machen, zum Spaß haben, gemeinsam kreativ sein, auf Konzerten … und auch mit unseren Teenkreis-Teens. Das vermisse ich alles sehr. Und dafür habe ich schonmal jedem Teenie ein Eintritts-Ticket für den ersten Teenkreis 2021 geschickt 🙂 In der Hoffnung, dass wir es baldmöglichst einlösen können.

Verwendete Produkte: (Werbung unbezahlt und unbeauftragt)
Stempel, Farbe und Papier von Stampin´Up! / Die tollen Tickets hab ich als Free-Download gefunden bei Schneiderherz -klick-

Ich wünsche euch allen ein gesegnetes, glückliches, zuversichtliches und gesundes Jahr 2021!

 

Dina

Heute darf ich beim #TIME4CREATIVITY Adventskalender auf instagram dabei sein. Ich freu mich sehr. Lieben Dank an @kreativblogbyclaudi und @time4paper8316 für diese tolle Aktion! Da ich die Nummer 23 zugeteilt bekommen habe, zeige ich euch meine Last-minute-Tischdeko. Geht es euch auch so? Man bastelt und werkelt schon seit Wochen und dann – schwupps – ist plötzlich schon Weihnachten und für die geplante Weihnachts-Tischdeko ist noch nicht vorbereitet. Also mir geht es jedesmal so – haha. Und darum muss es auch immer schnell gehen 😉 Als kleinen Eye-catcher hab ich einfach auf jeden Teller unter die Servietten einen Tannenzweig auf eine kleine Holzscheibe gelegt. Daran hab ich einen Anhänger mit dem schönen Spruch „O du Fröhliche“ aus dem Set „Klassischer Weihnachtsgruß“ (von Creative Depot) mit einer kleinen kupferfarbenen Eichel (von Stampin´Up!) befestigt. Gestempelt hab ich den Spruch mit Versamark auf Vanille-Farbkarton und in Kupfer embosst. manchmal ist weniger mehr, finde ich. Nur noch ein Ferrero Rocher dazu und schon sieht es einladend aus, oder? Und geht wirklich ganz fix. Ich hab übrigens Tannenzweige aus Kunststoff gekauft, ihr könnt natürlich auch einfach welche vom Baum mopsen 😉 Schaut doch mal auf instagram (@lieblingsstempel) vorbei, da gibt es heute noch mehr Beiträge zum Adventskalender.

Verwendete Produkte: (Werbung unbezahlt und unbeauftragt)
Stempelfarbe, Papier und Accessoire von Stampin´Up!, Stempel von Creative Depot

Und damit wünsche ich euch allen ein frohes, besinnliches und gesegnetes Weihnachtsfest!

Bleibt gesund!

Dina

Oh ich hab einige von diesen süßen „Weihnachtskrippen to go“ im Netz und auf instagram gesehen ( z. B. bei Claudia -klick-) und musste sie auch unbedingt werkeln. So ein schönes Geschenk! Ich hab sie allerdings in die Mini-Paper-Pumpkin-Schachteln von Stampin´Up! gesteckt. Die mag ich im Moment besonders 🙂 Das Häuschen ist aus extrastarkem Farbkarton gefalzt und das Stempelset und die Stanzformen sind auch mal von SU gewesen (schon länger her). Sie sind zeitlos schön, finde ich! Zum Aufstellen von „Bethlehem“ hab ich etwas Zwirn und eine kleine Klammer an der Schachtel befestigt, sodass man den Deckel zurückklappen und so als Aufsteller beutzen kann. Ich hoffe, die Krippen kommen noch rechtzeitig an und die Empfängerinnen freuen sich 🙂

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen, ruhigen und gesegneten 4. Advent! Nur noch 4x schlafen ….    😉

 

Dina

Wie einige von euch bestimmt wissen, kämpfe ich ja seit 2-3 Jahren mit einigen Allergien, Überempfindlichkeiten und Unverträglichkeiten. Naja, das Alter eben – haha! Man kann sich ja mit so einigem arrangieren, aber die Fruktoseintoleranz (bzw. Fruktosemalabsorption, was ich habe) ist schon ziemlich schwierig im Alltag zu meistern. Denn wirklich fast überall ist Zucker drin. Wahnsinn, wenn man sich damit beschäftigt, ist es wirklich kaum zu glauben, wo uns die Industrie überall mit zusätzlichem, unnötigen Zucker überhäuft. Daher bin ich immer super froh, wenn ich tolle einfache Rezepte ohne (Haushalts-) Zucker finde. Diesmal hab ich einfach das Original Thermomix-Rezept der Weihnachtsmandeln (ich liebe sie!) mit Getreidezucker getestet und für lecker und gut befunden 🙂 Noch etwas hübsch verpackt und fertig zum Verschenken! Falls du sie nachmachen möchtest, hier ist das Rezept:

Weihnachtsmandeln-fructosefrei-Thermomix

Infos zur Fruktoseintoleranz bzw. Fruktosemalabsorption und verträgliche Produkte findest du z. B. hier -klick- (Achtung: Weiterleitung zu frusano – Homepage mit Shop – Werbung unbezahlt) oder google einfach mal.

Verwendete Produkte: Stempel, Papier , Stanzformen und Mini-Paper Pumpkin Schachtel von Stampin´Up! (jedoch nicht mehr im Sortiment)

Habt ein wunderbares Wochenende und bleibt gesund!

Dina

Am Wochenende ist ein Geschenkset für jemand ganz Besonderen entstanden. Ich habe die neue Weihnachts-CD „Weltjahresbestzeit“ von 2Flügel bestellt und wollte sie mit einer Kerze und Streichhölzern gern schön verpacken, damit die Beschenkte es sich mit der CD so richtig gemütlich machen kann 🙂 Ich mag diese CD (Lesungen und Musik) wirklich sehr, auch schon den Teil 1 davon. Die beiden hab ich auch schon live gesehen und persönlich kennengelernt… so nett! Also, wenn ich euch neugierig gemacht habe, schaut doch mal rein bei den beiden, es lohnt sich!

(Werbung aus Überzeugung, aber unbezahlt)  2Flügel-Homepage -klick-     Dort findet ihr auch einen Link zu dem Youtube-Video, da könnt ihr schonmal reinhören/-schauen!

Verwendete Produkte: (Werbung unbezahlt und unbeauftragt)
Stempel von Stampin´Up! und Creativedepot, Stanzformen, Tinte und Papier von Stampin´Up!

Bleibt kreativ und gesund!

Dina

Für die Arbeitskollegen/innen habe ich ein paar kleine Weihnachts-Schenklies gemacht. Ganz easy und schnell mit schönem Designerpapier, etwas Band und einem schönen Spruch. Nach meiner Skizze kannst du sie bestimmt nachbasteln 🙂

Verwendete Produkte: Stempel, Papier, Stanzformen und Band von Stampin´Up!

Habt ein wunderbares Wochenende und bleibt gesund!

Dina

Willkommen zum Stampin´Unlimited Bloghop am ersten Freitag im Dezember – Wahnsinn, wo ist das (zugegebenermaßen seltsame) Jahr hin? Heute ist Thema Glück / Neues Jahr. Und ganz ehrlich, wir wünschen uns doch alle für das neue Jahr, dass wieder mehr „Normalität“ einkehrt und dieser blöde kleine neue Mitbewohner auf unserer Erde einfach verschwindet. Daher hab ich eine Mut-mach-Deko gewerkelt.

Freude, Liebe, Frieden und viel Glück für das neue Jahr.

Das wünsche ich uns allen! Verwendet hab ich dafür das Produktpaket „Freude, Liebe, Frieden“ aus dem Weihnachtsmini. Die Flügel-Stanzformen sind einfach wunderschön, zeitlos und passen zu so vielen Gelegenheiten. Ein MUSS in meinem Bastelschrank 😉 Der Stempel „und viel Glück im neuen Jahr“ ist aus dem Set „Weihnachtsmix“. Da ich den oberen Teil des Stempels nicht brauchte, hab ich nur die beiden Zeilen mit Stempelfarbe eingefärbt, die ich benutzen wollte. Das geht ganz einfach mit dem Stampin´Write Marker!

Ich wünsche euch eine wunderbare Adventszeit, Gesundheit und jetzt noch viel Spaß und Inspiration bei unserem Bloghop. Weiterlesen

Dina

Ich hab ja an kreativen Techniken schon einiges gemacht bisher… WindowColour, Makramee (ist ja wieder hipp 😉 , Servietten-Technik usw. . Auf instagram bei @stempeleinfach habe ich vor einiger Zeit gesehen, dass es bestempelbare Folie gibt, die man dann auf Kerzen aufbringen kann. Das musste ich auch probieren. Und  – tada- unser diesjähriger Adventskranz mit winterlichen Motiven ist fertig. Ich bin begeistert! Sieht super aus und war ganz easy 🙂

Verwendete Produkte: (Werbung unbezahlt und unbeauftragt)
Stempel von Stampin´Up!, Stazon Stempelfarbe schwarz, Decal Paper (bestempelbare Folie) von Cats on appletrees

Bleibt kreativ und gesund!

Dina